Wenn Sie weiterhin auf dieser Seite bleiben, erklären Sie sich mit der Nutzung von Cookies einverstanden.

Gewerbemietvertrag prüfen lassen

Beruhigt einziehen. Entspannt arbeiten.

Ihre Geschäftsräume können für Ihr Unternehmen erfolgsentscheidend sein. Gehen Sie sicher, dass Ihr Gewerbemietvertrag Ihren Interessen entspricht. Lassen Sie vor der Unterschrift Ihren Mietvertrag prüfen. Erhalten Sie klare Empfehlungen und konkrete Vorschläge. Von einem erfahrenen Anwalt. Zum Festpreis über Legalbase.

Festpreis: 499,- €

zzgl. 19% MwSt.

Bekannt aus:

Wie es funktioniert

Video starten

Anwalt wählen und Details eingeben


Wählen Sie zunächst einen Anwalt aus. Sie können zwischen mehreren Experten wählen. Geben Sie anschließend einige Details zu den Gewerberäumen an, die Sie mieten wollen und laden Sie den Vertragsentwurf hoch. Bezahlen müssen Sie erst, wenn der Anwalt Ihren Mietvertrag geprüft hat. Ihre Daten werden über eine sichere Verbindung an den Anwalt weitergeleitet.

Jetzt prüfen lassen

Ergebnis der Prüfung erhalten


Ihr Anwalt prüft Ihren Gewerbe-Mietvertrag auf unzulässige oder unvorteilhafte Klauseln und erläutert Ihnen Regelungen, die Ihnen unklar sind. Sie erhalten eine schriftliche Bewertung mit konkreten Vorschlägen für Ergänzungen und Änderungen.

Jetzt prüfen lassen

Vertrag unterschreiben - oder verhandeln


Durch die Bewertung Ihres Anwalts können Sie die rechtlichen Risiken in Ihrem Gewerbe-Mietvertrag einschätzen. Hat Ihr Anwalt keine rechtlichen Bedenken, können Sie den Vertrag mit einem guten Gefühl unterschreiben. Andernfalls können Sie mit Verweis auf die anwaltliche Bewertung die Konditionen neu verhandeln.

Jetzt prüfen lassen

Im Festpreis enthalten

Anwalt prüft Ihren Gewerbe-Mietvertrag

Ihr Anwalt prüft, ob der Mietvertrag für Ihre Praxis, Ihr Büro, Ihr Ladenlokal oder ein anderes Gewerbe unzulässige oder unvorteilhafte Klauseln enthält. Er erklärt Ihnen Regelungen, die Ihnen unklar sind, und geht auf problematische Passagen ein.

Klare Handlungsempfehlung

Von Ihrem Anwalt erhalten Sie eine schriftliche Bewertung des Gewerbe-Mietvertrages – und eine klare Handlungsempfehlung, ob rechtliche Bedenken dagegen sprechen, dass Sie den Vertrag unterschreiben.

Konkrete Vorschläge für Ergänzungen und Änderungen

Ihr Anwalt schlägt Ihnen konkrete Ergänzungen und Änderungen vor. Wenn Sie mit Ihrem Vermieter über den Gewerbe-Mietvertrag verhandeln möchten, können Sie Ihren Anwalt individuell damit beauftragen. Oder Sie übernehmen die Verhandlungen gleich selbst – gewappnet mit der schriftlichen Bewertung Ihres Anwalts.

Direkte Kommunikation ohne Termin

Die Kommunikation mit Ihrem Anwalt erfolgt über unsere Plattform, per E-Mail oder über Telefon. Sie müssen keinen Vor-Ort-Termin in einer Kanzlei wahrnehmen.

Ihre Vorteile

Klare Antworten

Ihr Anwalt beantwortet Ihnen alle Fragen, die Sie sich beim Lesen des Gewerbemietvertrags gestellt haben.

Ohne Umwege

Die Kommunikation mit Ihrem Anwalt erfolgt über Telefon oder Internet. Das erspart Ihnen den Weg zum Anwalt.

Für Verhandlungen gewappnet

Durch die konkreten Vorschläge Ihres Anwalts können Sie selbst mit Ihrem Vermieter über die Bedingungen verhandeln ohne Zeit zu vergeuden.

Verständlich und konkret

Ihr Anwalt erklärt Ihnen, welche Klauseln zu Ihren Gunsten geändert oder ergänzt werden sollten.

Fragen und Antworten

Häufige Fragen

Gewerbliche Mietverträge sind oft sehr komplex. Lassen Sie den Mietvertrag von einem erfahrenen Anwalt prüfen, um unangenehme Überraschungen zu vermeiden. Ein Anwalt prüft, ob der Mietvertrag für Ihre Praxis, Ihr Büro, Ihr Ladenlokal oder Ihr Gewerbe unzulässige oder unvorteilhafte Klauseln enthält. Er erklärt Ihnen unklare Regelungen und geht auf problematische Passagen ein.

Die Miete und die Pacht sind sich ähnlich, grundsätzlich aber zwei verschiedene Vertragstypen mit verschiedenen gesetzlichen Regelungen. In der Praxis kommen Miete und Pacht häufig bei Objekten wie Restaurants, Freizeiteinrichtungen oder eingerichteten Büros vor. Die Abgrenzung beider Vertragsarten ist schwierig. Für eine Pacht spricht in jedem Fall, wenn neben den Räumen auch Leistungen erbracht werden, die dem Gewerbe fortwährend dienen. Das kann bei einer Gaststätte die betriebsbereite Küche oder der Tresen sein.

Bei einem Gewerbemietvertrag sind vier Inhalte obligatorisch. Zum einen müssen die Vertragsparteien Angaben zum Mietobjekt und dem Zweck der Vermietung machen. Weiterhin notwendig sind die Mietzeit und der Mietzins. Neben diesen obligatorischen Inhalten, die für sich betrachtet bereits kompliziert werden können, enthält ein Gewerbemietvertrag regelmäßig weitere Klauseln. Das können Kündigungsausschlüsse, Wertsicherungsklauseln oder auch Leistungsvorbehalte sein. In jedem Fall sollten Sie den Rat eines Anwalts hinzuziehen, der alle Klauseln prüft.

Anders als der Mieter einer Wohnung wird der Mieter eines Gewerbeobjekts kaum durch rechtlich zwingend Regelungen geschützt. Daher müssen Mieter dem Abschluss eines solchen Gewerbemietvertrags besondere Bedeutung beimessen. Empfehlenswert ist es, den Vertrag vorher von einem Anwalt überprüfen zu lassen.

Gewerbliche Mieter haben besondere Ansprüche an das Mietobjekt. So müssen sie sich beispielsweise an veränderte Marktsituationen anpassen und möglichst flexibel bleiben. Eine lange Laufzeit des Gewerbemietvertrags ohne vorherige Kündigungsmöglichkeit kann dementsprechend nachteilig sein. Mieter eines Gewerbeobjekts sollten also insgesamt versuchen, ihr Geschäft perspektivisch auf mehrere Jahre zu betrachten. Nur so können die Vertragsklauseln vor Abschluss zu Gunsten des Mieters angepasst werden. Ein erfahrener Anwalt weiß, worauf es hierbei ankommt, und macht konkrete Vorschläge für Ergänzungen und Änderungen des Gewerbemietvertrags.

Weitere Fragen? Wir helfen gerne weiter.

photo

Haben Sie mehr Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter. Sie können uns rund um die Uhr unter 0611 172 079 99 erreichen.

Weitere Fragen

Was andere sagen

Wir waren mit der Abwicklung sehr zufrieden. Es ging schnell, bei Rücksprachen bekamen wir fundierte Informationen. Die Preise waren angemessen.
Achtung, vielleicht gerade noch ein Geheimtipp, aber sicherlich nicht mehr lange. Ein großartiges Konzept dieses jungen Unternehmens. Innerhalb kurzer Zeit habe ich gleich 3 juristische Produkte bei Legalbase gekauft, weil es so einfach, so gut und so freundlich ging. Bei Legalbase hält der Slogan noch, was er verspricht. 5 Sterne hier + am Start-up-Himmel auch. Einfach weitersagen und buchen.

Wir halten Sie auf dem Laufenden: Über relevante Rechtsthemen, unsere Anwälte und neue Angebote.

Zertifizierte Leistung. Sichere Abwicklung.

  • Trusted-Shops
  • SSL Datensicherheit
  • Hosted in Germany

Zahlungsmöglichkeiten

  • sepa
  • visa
  • american express
  • master card
  • discover network
  • paypal